Über uns

Ihr Catering für Kids in Rheinberg


  • Wer wir sind?

Catering für Kids

ist ein kleines Spezialunternehmen, das sich vor 16 Jahren auf die Zubereitung von Kindergarten- und Schulessen spezialisiert hat.

Zu Beginn des Jahres 2014 sind wir von Duisburg nach Rheinberg umgezogen.

Seitenanfang


  • Was wir wollen?

Im Mittelpunkt unserer Bemühungen stehen natürlich unsere kleinen Kunden.

Denn denen soll unser Essen natürlich schmecken. Allerdings ist auch klar, dass dies nicht allein durch Pizza und Burger zu erreichen ist.

Als Caterer für Kinderessen hat man eine besondere Verantwortung, denn wir sind natürlich dem Prinzip der ganzheitlichen Ernährung verpflichtet. Dazu gehören beispielsweise Salat oder Gemüse zu jeder Mahlzeit sowie regelmäßig Obst als Nachtisch.

Seitenanfang


  • Warum Mittagessen für Kinder?

Hier gilt wohl: Beruf ist Berufung!

Die gemeinsame Mittagsmahlzeit hat in den letzten Jahren enorm an Bedeutung zugenommen. In vielen Familien ist das gemeinsame Mittagessen aufgrund von Berufstätigkeit sehr schwierig geworden.

Das gemeinsame Essen in der Schule erhält somit nicht nur eine wichtige erzieherische Funktion, sondern ist auch Ort des sozialen Miteinanders.

Eine Verantwortung, die uns jeden Tag von neuem beflügelt und motiviert.

Seitenanfang


  • Wie wichtig ist der Dialog?

Bei uns gilt: Sprechen Sie uns bitte an!

Wir haben in den Jahren unserer Tätigkeit festgestellt, dass das Essverhalten der Kinder von Einrichtung zu Einrichtung sehr unterschiedlich ist. Daher ist uns der ständige Kontakt zu ErzieherInnen und BetreuerInnen vor Ort enorm wichtig. So entsteht mit der Zeit ein individuelles Profil, nach dem wir uns richten.

Kritik in jeder Form wird daher besonders ernst genommen und im Team diskutiert, da dies der beste Weg ist, sich stetig weiterzuentwickeln.

Seitenanfang


  • Wie sieht es mit Sonderwünschen aus?

In fast allen unseren Einrichtungen gibt es moslemische Kinder, die kein Schweinefleisch essen dürfen. Je nach Anzahl bieten wir den Einrichtungen an, Hähnchen- und Rindfleisch extra abzupacken, bzw. die Einrichtung ausschließlich mit Hähnchen- und Rindfleisch zu beliefern.

Gleiches gilt für Kinder die sich vegetarisch ernähren und bedingt auch für Kinder mit Lebensmittelallergien.

Seitenanfang


  • Wie werden die Speisen zubereitet?

Wir arbeiten sehr streng nach dem HACCP, einem Hygieneprotokoll, welches von den Gesundheitsbehörden etabliert wurde.

Es geht hier vor allem um den Weg der Ware von der Anlieferung als Grundprodukt, über die Lagerung und Verarbeitung in der Küche bis hin zur Auslieferung in den Kindergarten oder die Schule.

Aufgrund der Wichtigkeit wird darauf an einer anderen Stelle dieser Präsentation nochmals gesondert eingegangen.

Seitenanfang


  • Wie bekomme ich Kontakt?

Rufen Sie uns jederzeit an, schreiben Sie uns eine E-Mail, wir freuen uns über jede Nachricht.

Im Download-Bereich haben Sie zudem die Möglichkeit, sich regelmäßig unsere Monatskarte herunter zuladen.

Seitenanfang


  • Was sind zukünftig unsere Ziele?

Wir verstehen unsere Arbeit immer als Geben und Nehmen.

Der individuelle Kontakt zu den Kindergärten und Schulen, die positive Rückmeldung der Kinder bei einem besonders leckeren Tag, häufig in Form von Bildern, machen unsere Arbeit sinnvoll. Unvorstellbar wäre es, Massen an Essen auf Kosten dieser wirklich produktiven Zusammenarbeit zu produzieren.

Profit sollte gerade in unserer Zeit nicht alles sein...

Seitenanfang


  • Wie kann ich eine Probewoche vereinbaren?

Zum Ausprobieren unseres Essens haben wir uns etwas ganz besonderes Einfallen lassen. Jede Einrichtung hat einmalig die Möglichkeit eine Probewoche nach Wahl zu vereinbaren, in der wir unser Angebot getestet werden kann.

Die Probewoche bieten wir zum Selbstkostenpreis an. Bei Interesse können Sie sich jederzeit gerne telefonisch melden.

Seitenanfang